Sportküstenschifferschein

Der SKS – Sportküstenschifferschein – Ab 16 Jahre

Der Sportküstenschifferschein (SKS) ist der amtliche Führerschein zum Führen von Yachten mit Antriebsmaschine und unter Segel in Küstengewässern (alle Meere bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste). Er ist vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den Küstengewässern.SKS

SKS Sportküstenschifferschein Voraussetzungen:

  • ab 16 Jahre
  • Besitz des Sportbootführerschein See
  • Nachweis von 300 Seemeilen auf Yachten mit der jeweiligen Antriebsart in Küstengewässern

SKS Sportküstenschifferschein Theoretische Prüfung:

In der theoretischen Prüfung zum Sportküstenschifferschein SKS müssen erweiterte Fähigkeiten zu folgenden Themen nachgewiesen werden:

  • Navigation
  • Seemannschaft
  • Schifffahrtsrecht
  • Wetterkunde

Die theoretische SKS Prüfung besteht aus zwei Teilprüfungen. Der erste Teil der Sportküstenschifferschein Theorieprüfung ist ein Fragebogen und der zweite Teil eine mehrteilige Navigationsaufgabe.

Für die theoretische Prüfung benötigst Du:

  • Übungskarte: deutsche Seekarte D49 (INT 1463), Stand 2011, XII – Nordsee: Mündungen der Jade, Weser und Elbe
  • Karte 1/INT1
  • Begleitheft für die Kartenaufgaben im Fach Navigation für den Sportküstenschifferschein (Ausgabe 2013)
  • Navigationsbesteck: Kursdreiecke od. Portland Course Plotter, Zirkel, Bleistift etc.
  • nicht programmierbarer und nicht programmierter Taschenrechner

Die Übungskarte, die du auch die Navigationsschulung SKS benötigst, darfst Du sauber radiert verwenden. Ebenso darfst Du auch dein Begleitheft und deine Karte 1/INT benutzen, solange keine Markierungen oder Seitenreiter vorhanden sind.

Der Sportküstenschifferschein umgangssprachlich meist Segelschein genannt ist ein amtlich anerkannter Sportschifferschein mit internationaler Gültigkeit. Er gilt als Befähigungsnachweis sowohl über weiterführende navigatorische (im Vergleich zum Sportbootführerschein See) als auch praktische Kenntnisse. Um den Sportküstenschifferschein absolvieren zu können ist der Sportbootführerschein Seeschifffahrtsstraßen zwingend notwendig.

Card image cap

SKS Törn Praxis


ab 500 € pro Woche (maximal 4 Teilnehmer)


Kontakt
Card image cap

SKS Theorielehrgang


245 € inkl. 16% MwSt.


Kontakt